www.photo-werk.com

Fine Art Landscape & Nature

Skandinavien Mai - Juni 2017 & Lofoten Februar 2018

Knapp 8.000 km mit dem Wohnmobil durch Skandinavien auf die Lofoten und Vesterålen.

Februar 2018:

Wir flogen diesmal für eine Woche auf die Lofoten um Polarlichter zu sehen und um die Landschaft einmal im Winter zu erleben. Und wir hatten Glück, kaum in Harstad gelandet strahlten uns
schon die ersten Polarlichter an. In der ganzen Woche hatten wir, bis auf einen Abend, der war bewölkt, starke bis sehr starke Aktivität!
Der Winter ist die schönere Jahreszeit. Das Wetter war deutlich stabiler als bei unserm Besuch im Mai - Juni, wenn auch etwas kälter.

Wanderungen sind um diese Zeit mit Vorsicht zu genießen da viele Wege stark vereist sind. Hier würden evtl. Steigeisen und Schneeschuhe Abhilfe schaffen.




Ä, das südlichste Dorf auf den Lofoten.
Kataviken - Lappland Schweden
E 12 Lappland Schweden
Strand Andenes Vesterålen
Reine - Rorbuer Lofoten
Kvitholmen - Lofoten
Whale Watching Andenes Vesterålen
E 12 Lappland - Schweden
Reine Lofoten - Norway
Slussfors Lappland - Schweden
Alesund - Norwegen
Lappland - Schweden
Reine - Lofoten Norway
Reine - Lofoten Norway
Sydalen - Lofoten Norway
Sydalen - Lofoten Norway
Brenna - Lofoten Norway
Kleppstad - Lofoten Norway
Gimsøysand. - Lofoten Norway
Vatterfjordpollen - Lofoten - Norway February 2018